VWS_Headerbild_02_arrow

WILLKOMMEN

Die Eidgenössische Stiftung zur Förderung schweizerischer Volkswirtschaft durch wissenschaftliche Forschung gewährt finanzielle Unterstützung an schweizerische Technologie-Start Ups. Mehr erfahren ›

VWS_Headerbild_03_arrow
VWS_Headerbild_01_arrow

Zweck der Stiftung

Wir gewähren finanzielle Unterstützung an innovative schweizerische Technologie Start-ups. Die geförderten Technologien oder technischen Wissensapplikationen sollen später für eine kommerzielle Nutzung zugänglich sein.

Fördergelder

Jährlich werden 4 bis 6 Gesuche mit einem zinslosen Darlehen im Umfang von ca. CHF 100’000.– unterstützt. Der Gesuchsteller muss bereit sein, einen Darlehensvertrag zu unterschreiben, welcher die Modalitäten des Darlehens festhält.

Ihre Bewerbung

Die Bewerbung bei der Stiftung für ein zinsloses Darlehen umfasst einen Antrag, allgemeine Informationen über das Unternehmen, einen detaillierten Businessplan, den kurzen Lebenslauf des Gründers und einen Handelsregisterauszug.

Nächste Eingabe

Gesuche können jederzeit eingereicht werden. Jährlich finden zwei Beurteilungszyklen statt. Um dabei berücksichtigt zu werden, gibt es zwei Stichtage für die Einreichung der Gesuche. Nächster Termin:
15. September 2016

Referenzprojekte
Unsere Erfolgsgeschichten

Bis 1995 verfolgte die Stiftung ihren Zweck durch die Unterstützung von Grundlagenforschungsprojekten an den schweizerischen Hochschulen, welche ein Technologietransferpotenzial aufwiesen. Angesichts der Wirtschaftslage und der mangelnden Jungunternehmerkultur in der Schweiz hat sich die Stiftung 1996 für die Unterstützung von Jungunternehmen entschlossen. Die Wirksamkeit unserer Stiftung wurde in einer Diplomarbeit von Markus Nieth am Betriebswissenschaftlichen Institut der ETH Zürich untersucht und aufgezeigt.

Von 1997 bis 2016 unterstützten wir mehr als 55 Jungunternehmen mit einem zinslosen Darlehen.

News & Wissenswertes

startupticker

© 2016 Eidgenössische Stiftung zur Förderung schweizerischer Volkswirtschaft durch wissenschaftliche Forschung | Alle Rechte vorbehalten | Impressum