VWS_Headerbild_02_arrow

WILLKOMMEN

Die Eidgenössische Stiftung zur Förderung schweizerischer Volkswirtschaft durch wissenschaftliche Forschung gewährt finanzielle Unterstützung an schweizerische Technologie-Start Ups. Mehr erfahren ›

VWS_Headerbild_03_arrow
VWS_Headerbild_01_arrow

Unsere Referenzprojekte

Bis 1995 verfolgte die Stiftung ihren Zweck durch die Unterstützung von Grundlagenforschungsprojekten an den schweizerischen Hochschulen, welche ein Technologietransferpotenzial aufwiesen. Angesichts der Wirtschaftslage und der mangelnden Jungunternehmerkultur in der Schweiz hat sich die Stiftung 1996 für die Unterstützung von Jungunternehmen entschlossen. Die Wirksamkeit unserer Stiftung wurde in einer Diplomarbeit von Markus Nieth am Betriebswissenschaftlichen Institut der ETH Zürich untersucht und aufgezeigt.

Unternehmen, welche von der Stiftung unterstützt wurden, sind verpflichtet, ihre Fortschritte im Swiss Start-up Monitor zu rapportieren. Über diese Plattform verfolgt der Stiftungsrat den Erfolg der unterstützten Unternehmen auch nach Rückzahlung der Darlehen.

Die Eidgenössische Stiftung zur Förderung schweizerischer Volkswirtschaft durch wissenschaftliche Forschung hat seit 1997 folgende Firmen mit einem zinslosen Darlehen unterstützt:

Wintersitzung 2016

Vibwife GmbH, 2560 Nidau
Vibwife entwickelt das weltweite erste aktive Mobilisierungssystem für die Geburtshilfe. Das System mobilisiert die Frau aktiv und unterstützt dadurch den natürlichen Geburtsvorgang. Es werden wirksame Hebammen-Mobilisierungstechniken nachgeahmt. Ziel ist die Reduktion der Anzahl ungeplanter Kaiserschnitte wegen Geburtskomplikationen und die Reduktion der Geburtsdauer.
Darlehen CHF 100’000.-

CyanoGuard AG, 8952 Schlieren
CyanoGuard AG is a spin-off of the University of Zurich. It has developed a rapid, easy to use and safe detection technology for toxins in liquid samples, specifically for cyanide. The technology combines efficient and easy-to-use indicators for toxins with solid-phase extraction. The company offers compact test kits to detect toxic and harmful substances in waste products of the mining and chemical industry, in food and in blood. Use in remote areas is possible. The technology delivers immediate results on the spot, without the need for expensive instrumentation, extensive training or time. The goal is to improve food safety, environmental monitoring and emergency healthcare. Key advantages over existing technology are high speed, selectivity, and safety with minimal requirements for training and equipment.
Darlehen CHF 100’000.-

Teleport SA, 1005 Lausanne
Video is the most-created, most-consumed medium on-line. However, currently the user experience is on a par with that of a DVD. This is a problem for engagement of the user in our age of extreme multitasking and shortened attention spans. Teleport offers a new interaction paradigm: it enables navigating freely in a video, by scrolling or jumping to any point. Contextual contents can be integrated in the image: texts, social media statuses, videos, can be used to give context. This allows an intuitive and immersive navigation, where the end-user can choose his level of engagement from a very cursory scan to in-depth exploration of the image and its explanations. The CMS allows the creation and administration of new applications by non-technical content publishers, through a web interface. Teleport targets all segments of non-linear video: education, product presentation, virtual tours, among others: categories where different users want to consume the content at a different pace or focus on different aspects.
Darlehen CHF 100’000.-

Intento SA, 1024 Ecublens
Intento SA is an EPFL spin-off developing a medical device for the rehabilitation of arm and hand of paralyzed stroke patients. 30% of overall stroke cases results in a severe paralysis of one half of the body. To date there are no effective solutions to treat severely paralyzed stroke patients. Stroke is increasingly affecting the younger population and there is a pressing need to effectively rehabilitate the younger individuals. Intento SA intends to provide to hospitals and rehabilitation centers an effective, evidence-based system to treat upper limb paralysis. Intento SA has developed a functional prototype and tested it in a proof-of-concept clinical study. The results achieved in producing functional recovery in severely paralyzed patients are currently unmatched by any other device or technology. In collaboration with the hospital of Lausanne, Intento showed in a clinical study that 80% of severely paralyzed patients displayed a clinically significant recovery, after only two weeks of usage, as opposed to conventional therapy that produced a relevant recovery in only 30% of the patients.
Darlehen CHF 100’000.-

Sommersitzung 2016

Pregnolia AG, 8092 Zürich
Pregnolia has carried out biomechanical, engineering and clinical research efforts on the topic of cervical stiffness and its impact on preterm birth. As a clinical stage medical device company, pregnolia focuses on the development and commercialization of a diagnostic device for preterm birth. This medical device is capable of early identification of women in risk delivering preterm with significantly higher sensitivity than any other method currently available.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 22.7.2016

Inositec AG, 8093 Zürich
Inositec is active in the field of engineering of small molecules and is a biotech spin-off from ETH Zurich developing innovative new drugs from its proprietary platform of inositol phosphate analogs with tunable properties (InosituneTM). Inositec targets billion-dollar markets with the aim of bringing life-saving therapies to patients.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 22.7.2016

Wintersitzung 2015

Bitsplitters GmbH, 8600 Dübendorf
Bitsplitters‘ goal is to help people deal with the health-related effects of the sun through technology and knowledge. Bitsplitters plans to offer UV sensing systems that help people to decrease their risk of skin cancer and increase the general awareness of the effects of sunlight. To this end, Bitsplitters has created the cover brand «Sunbeat», for their UV sensing technology and respective consumer products. The constant improvement of the proprietary hard- and software, lead to UV sensing devices that are the smallest and most precise UV sensing devices on the market. They are small enough to be easily integrated into clothes and everyday objects, such as sunglasses or backpacks. The basic technology for the personal UV sensing systems was developed during a research project at ETH Zurich and continued by Bitsplitters.
Darlehen CHF 70’000.-, Kein Vertragsabschluss (Darlehen wurde nicht beansprucht)

IRsweep GmbH, 8093 Zurich
IRsweep develops next‐generation optical spectroscopy systems for chemical analysis. IRsweep’s vision is to revolutionize optical sensing by introducing quantum cascade laser frequency comb spectroscopy. Dual comb spectroscopy radically reformed traditional Fourier transform spectroscopy in the near-infrared. IRsweep extends this innovative solution to the mid-IR spectral range, the sweet spot for highly sensitive spectrometers. As the technology readiness increases, IRsweep will first provide a laboratory instrument and then integrate the system further to target industrial on‐line applications. Key advantages over existing equipment are high speed, selectivity, and sensitivity at low maintenance, which will propel industrial adoption. The disruptive technology will lead to intelligent and highly accurate sensors for industrial, medical, and security applications. These sensors will help to reduce the emission of toxic gases, monitor effectiveness of processes in real time and increase the yield and the efficiency of today’s industry. Using a proof‐of‐principle setup in the laboratories at ETH Zurich, the suitability for spectroscopy was recently demonstrated. IRsweep was founded to commercialize this disruptive new optical sensing approach.
Darlehen CHF 100’000.- Vertragsabschluss am 12.1.2016

Dermolockin GmbH, 8401 Winterthur
Skin cancer has become a major health issue in industrialized countries in recent years. The current diagnosis of skin cancer relies on the visual examination of the lesion, which is problematic since some lesions do not exhibit clear margins and information about the invasion depth is not available. The Dermolockin approach is based on lock-in thermal imaging, a proven technique for the non-destructive testing of surfaces, capable of detecting very small variations of the thermal properties. Using this technology, the Dermolockin device offers an objective and reliable, but non-invasive, diagnostics of suspicious lesions. Its imaging capabilities, allow the precise determination of margins and the depth of the skin lesions. The goal of the company is to offer a reliable method that will allow dermatologists to detect both the margins and the penetration depth of skin lesions with high accuracy. Dermolockin GmbH is a recently founded spin-off from the Zurich University of Applied Sciences (ZHAW) located in Winterthur.
Darlehen CHF 100’000.- Vertragsabschluss am 28.12.2015

Lucentix SA, 1110 Morges
Lucentix SA develops a novel biosensor technology that will allow patients to measure the precise amounts of diverse substances in their blood using a device that is as simple as the blood glucose meter for diabetics. It is conceptually different from existing approaches in that it will enable patients to measure precise concentrations of biomarkers and drugs anytime and anywhere. The Lucentix SA technology represents a technological breakthrough for the treatment of various intractable medical conditions. Lucentix SA will commercialize this technology and develop a simple diagnostics device that can reliably measure the concentration of a biomarker or drug from a single drop of blood or saliva. Envisioned is a handheld diagnostics device that provides precise results, which can be used immediately by the patient to adjust the treatment, or the results, can be e-mailed to the treating doctor for further analysis. Similar to glucose meters that employed by patients to self-manage their diabetes, this new device would deliver laboratory-quality results in minutes and at the point-of-care. The technology was invented at EPFL by the three founders, and is protected by three PCT patent applications.
Darlehen CHF 100’000.- Vertragsabschluss am 28.12.2015

Sommersitzung 2015

Cellestia Biotech S.A., 1015 Lausanne
Cellestia Biotech S.A. is a Swiss start-up spun-out of EPFL, established in May 2014, and located at the EPFL campus, Lausanne. Cellestia Biotech is engaged in the development of novel mechanism based targeted therapeutics to address unmet medical needs, with an emphasis on oncology. Specifically, Cellestia Biotech is developing unique therapeutics to treat Notch driven human cancers such as Triple negative breast cancer, Chronic lymphocytic leukemia and T-cell lymphocytic leukemia. Cellestia’s pipeline includes three innovative first-in-class programs and one drug-repositioning program for oncology indications. In addition, Cellestia’s drug development program is complemented by a companion biomarker assay, thereby allowing patient stratification during clinical phases of development.
Darlehen CHF 30’000.-, Vertragsabschluss am 10.8.2015.

Wintersitzung 2014

rqmicro GmbH, 8093 Zurich
rqmicro provides a novel system for the rapid detection of water and food pathogens. These pathogenic organisms lead to human disease, kill millions of people each year and cause economic damages in the billions. The main USPs of rqmicro technology are an enhanced sensitivity with higher accuracy and lower detection limits and a time‐to‐result of less than 1 hour compared to days to weeks for today’s gold‐standard, cultivation‐dependent methods. This is achieved through the intelligent synthesis of an enrichment technology (immunomagnetic separation, IMS), a proprietary microfluidic lab‐on‐a‐chip technology and high‐speed single‐cell counting (flow cytometry, FCM).
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 23.4.2015.

IONight AG, 3004 Bern
The company IONIGHT AG is a spin-off of the University of Bern aiming at producing leading edge Laser Ablation Ionization Mass Spectrometers (LIMS) designed for laboratory and field applications, building on the technology designed and developed for in-situ exploration of our solar system. IONIGHT currently offers on the market a sample analysis service (SLMS™) and research instrument (R-LMS™). The product line will be extended in the next two years with a laboratory instrument (L-LMS™) for daily routine analyses and a portable instrument (FLMS™) for field applications.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 25.2.2015.

Sommersitzung 2014

Versantis, 8093 Zurich
Is developing a highly innovative dialysis technology capable of removing diverse harmful compounds from an intoxicated patient. The novel versatile antidote approach is capable of rapidly removing a variety of toxic agents from the organism to save patients from metabolic and drug overdoses. Versantis will answer crucial medical needs in the support of neonates with congenital metabolic disorders, and patients suffering from cirrhosis, hepatic failure, or overdose from prescription and illicit drugs.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 9.4.2015.

Mimedis AG, 4057 Basel
Provides implant design software to surgeons considering given anatomical guidelines. With the design template from the surgeon, MIMEDIS produces and delivers personalized bone implants within a few working days through highly flexible production processes using 3D Printing.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 18.08.2014. (Das Darlehen wurde nicht beansprucht)

CodeTickler, 1015 Lausanne
Develops deep program-binary analysis that helps organizations and consumers secure their IT assets with an automated defense system that finds vulnerabilities in software, and then shields these vulnerabilities against exploits and malware.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 2.12.2014. (Darlehen zurückbezahlt)

Calcisco AG, 3012 Bern
Develops and commercializes the very first and only diagnostic blood test available for the determination of calcification risk/propensity in serum (T50 test). The main product will be a diagnostic test kit sold and distributed to clinical laboratories. The first target group to benefit from the test will be chronic kidney disease (CKD) patients. First a research test service will be launched, the diagnostic test kit will follow. Extension to the general cardiovascular field is envisaged and novel treatment options to reduce calcification risk will be developed.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 30.09.2014. (Das Darlehen wurde nicht beansprucht)

Wintersitzung 2013

One Drop Diagnostics AG, 2000 Neuchâtel
Develops point-of-care diagnostics devices. Have developed a handheld device that provides rapid, accurate and sensitive diagnostics of multiple proteins from one drop of blood. Has potential to revolutionize medical diagnostics by allowing anyone to perform laboratory quality blood tests anywhere. Aims to be an original equipment manufacturer (OEM) to established diagnostics and pharmaceutical companies with high market penetration and widespread distribution network.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 18.12.2013.

Sommersitzung 2013

LESS SA, 1015 Lausanne
Aims at developing, manufacturing and marketing low power consumption backlighting units that emit more light and less local heat. This potentially increases either the battery life or allows the use of faster processors on the same battery possible. Traditional mid-sized displays as found in tablets (e.g. iPad) and notebooks are backlit with white-light LEDs that emit a significant amount of heat in addition to light. In addition to displays, the systems can be used in multiple applications that need a high degree of light uniformity in a compact form, e.g., in the inspection lighting areas.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 05.08.2013. (Darlehen zurückbezahlt)

Amal Therapeutics SA, 1227 Genève
The goal of the company is to develop and progress a new generation of therapeutic cancer vaccines into clinical trials. We have developed a unique approach combining an optimal and proprietary vector composed of a cell penetrating peptide linked to a multi–‐epitopic antigenic cargo. This innovative approach can be seen as a platform that can be developed for any cancer indication. The first indication targeted is primary brain tumors.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 05.08.2013. (Darlehen zurückbezahlt)

3db Access AG, 8800 Thalwil
Die 3db Technologies AG hat zum Ziel einen Mikrochip auf den Markt zu bringen, der es erlaubt, Distanzen in einer sicheren Art und Weise zu messen, um bei sensitiven Anwendungen wie Zugangssystemen oder Mobile Payment-Systemen Sicherheitslücken bestehender Systeme zu beheben und Missbrauch zu verhindern.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 18.11.2013. (Darlehen zurückbezahlt)

Wintersitzung 2012

Phocone AG, (neu Camlin Technologies Switzerland AG), 8005 Zürich
Develops, produces and sells novel mid-infrared laser modules well suited for gas detection, particularly of flammable hydrocarbons. The technology allows the detection of many gases, in a fast and precise way.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 10.12.2012 (Das Darlehen wurde nicht beansprucht).

DynaDes AG, 8057 Zürich
Die Gesellschaft entwickelt und lizensiert hoch spezifische Kinase-Inhibitoren gegen Krankheiten mittels einer hoch entwickelten IP geschützten Moleküldesign-Plattform.
Darlehen CHF 125’000, Vertragsabschluss am 23.4.2013. (Darlehen zurückbezahlt)

Sommersitzung 2012

UrbanFarmers AG, 8005 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung, die Herstellung, der Betrieb und der Handel von Systemen und Anlagen zur Produktion von Lebensmitteln, die Verwertung von Anwendungs- und Produktionsrechten, die Produktion und den Handel von Lebensmitteln. Weiter erbringt die Gesellschaft Architektur-, Planungs-, Entwicklungs- und Supportdienstleistungen für Anwendungen in der urbanen Landwirtschaft. Die Gesellschaft entwickelt visionäre Konzepte für urbane Landwirtschaft und strebt dabei ökonomische, ökologische und soziale Werte an.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 14.11.2012.

Mabimmune Diagnostic AG, 8952 Schlieren
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung von Verfahren zur Diagnostik, einschliesslich der diagnostischen Bildgebung, sowie der Erforschung, Therapie und Prävention von Erkrankungen des Menschen. Ferner bezweckt sie die Herstellung und den Vertrieb von diagnostischen und pharmazeutischen Produkten und Verfahren sowie die Vergabe von Lizenzen.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 17.08.12.

Mirasense AG, 8037 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung, die Bereitstellung und der Vertrieb von Software und Dienstleistungen im Zusammenhang mit mobilen und anderen elektronischen Geräten, die Beratung, Planung und Ausführung von EDV-Anwendungen sowie den Handel mit Waren aller Art, insbesondere Software und elektronischen Geräten.
Darlehen CHF 100’000, Darlehen bis Augst 2012 nicht beansprucht, auf Grund spezieller Umständen wurde das Darlehen erneut zugesprochen, Vertragsabschluss mit veränderten Konditionen am 29.08.2012. (Darlehen zurückbezahlt).

Wintersitzung 2011

Uepaa AG, 8005 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Smartphone-Technologien im Bereich Tracking, Alarmierung und Rettung (TAR).
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 18.04.2012 (Darlehen zurückbezahlt).

Skope Magnetic Resonance Technologies GmbH, 8092 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung, die Produktion, den Handel und den Verkauf elektronischer und medizinischer Geräte und Produkte, einschliesslich Software und Hardware, das Erbringen damit zusammenhängender Dienstleistungen sowie den Erwerb und die Verwertung von geistigen Eigentumsrechten.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 07.12.2011 (Darlehen zurückbezahlt).

Sommersitzung 2011

Winterthur Instruments GmbH, 8405 Winterthur
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Systemen für die Werkstoffprüfung.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 20.07.2011.

Ability AG (vorm. Habtronics GmbH), 8052 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung und Produktion von Trainingsgeräten, hauptsächlich im Bereich der Rehabilitation.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 8.8.2011.

Aeon Scientific AG, 8092 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung und Produktion von elektromagnetischen Systemen zur Mikromanipulation mit Fokus auf biomedizinischen Anwendungen.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 20.07.2011. (Darlehen zurückbezahlt).

Kandou Technologies SA, 1015 Lausanne
La société a pour but la conception, le développement, la licence et la vente de technologies d’interface permettant la communication entre composantes électroniques (pour but complet cf. statuts).
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 28.07.2011. (Darlehen zurückbezahlt).

Wintersitzung 2010

Climeworks AG, 8044 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung, der Bau, der Vertrieb und der Betrieb von Anlagen sowie von Komponenten von Anlagen, welche Kohlenstoffdioxid aus atmosphärischer Luft oder Rauchgasen abscheiden, sowie von Anlagen, welche das so gewonnene Kohlenstoffdioxid speichern, lagern oder wiederverwerten.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 31.01.2011 (Das Darlehen wurde nicht beansprucht).

Sommersitzung 2010

Nanotion AG, 8005 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung, die Produktion und der Vertrieb von Analysengeräten zum Nachweis von Nanoteilchen in Flüssigkeiten, inklusive dazugehörender Software und weiterer Geräte, sowie die Erbringung von damit verbundenen Dienstleistungen.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 05.08.2010. (Darlehen abgeschrieben).

YouRehab Ltd., 8001 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung, Produktion, Unterhalt und Verkauf sowie Handel mit medizinischen Geräten. Ferner bezweckt sie die Entwicklung dazugehörender Software und die Erbringung von Beratungsdienstleistungen und den Handel mit Hard- und Software.
Darlehen CHF 105’000, Vertragsabschluss am 23.08.2010. (Darlehen abgeschrieben)

Wintersitzung 2009

InSphero AG, 8051 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Erforschung, Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Systemen und Verbrauchsmaterialien für die Produktion von biologischen Geweben.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 26.01.2010. (Darlehen zurückbezahlt)

Mirasense AG, 8037 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung, die Bereitstellung und der Vertrieb  von Software und Dienstleistungen im Zusammenhang mit mobilen und anderen elektronischen Geräten, die Beratung, Planung und Ausführung von EDV-Anwendungen sowie den Handel mit Waren aller Art, insbesondere Software und elektronischen Geräten.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 06.08.2010. (Das Darlehen wurde nicht beansprucht).

Sommersitzung 2009

greenTEG GmbH, 8003 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung, die Herstellung, der Vertrieb und der Handel von thermoelektrischen Apparaten und Komponenten.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 29.09.2009 (Darlehen zurückbezahlt).

Wintersitzung 2008

Preclin Biosystems AG, 8952 Schlieren
Zweck der Gesellschaft ist die Erforschung, die Herstellung, der Vertrieb von Pharmazeutika und Dienstleistungen im Bereich der Forschung und Entwicklung von Arzneimitteln.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 18.01.2009 (Darlehen zurückbezahlt).

Lemoptix SA, 1015 Lausanne
Zweck der Gesellschaft ist: Le développement et la commercialisation de technologies, de produits et de procédés de fabrication dans la domaine de microsystèmes optiques, en particulier de systèmes de micro video projection.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 19.01.2009 (Darlehen zurückbezahlt).

Celeroton AG, 8092 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung und Herstellung von, Handel mit Produkten und Lizenzvergabe sowie Erbringen von Dienstleistungen auf dem Gebiet der elektrischen Antriebssysteme und der Mechatronik.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 12.02.2009 (Darlehen zurückbezahlt).

evalueScience AG, 8008 Zürich
Zweck der Gesellschaft ist das Erbringen von Dienstleistungen zur Bewertung von wissenschaftlichen Projekten, Geschäftsideen sowie von akademischen Programmen und Kaderpersonal in Forschung und Bildung.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 01.07.2009 (Darlehen zurückbezahlt).

Sommersitzung 2008

Optotune GmbH, 8600 Dübendorf
Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Handel von adaptiven Werkstoffsystemen, insbesondere für Anwendungen im optischen Bereich.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 14.08.2008 (Darlehen zurückbezahlt).

Zurich Instruments AG, 8005 Zürich
Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von elektronischen Messgeräten und entsprechender Software.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 26.08.2008 (Darlehen zurückbezahlt).

Wintersitzung 2007

NeMoDevices GmbH, 8802 Kilchberg
Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Produkten für den medizintechnischen Markt.
Darlehen CHF 150’000, Vertragsabschluss am 29.12.2007 (Darlehen zurückbezahlt).

Sommersitzung 2007

ChromaCon AG, 8093 Zürich
Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Lizenzierung von Verfahrenstechniken und Anlagen sowie die Beratung für diese.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 24.07.2007 (Darlehen zurückbezahlt).

kooaba GmbH, 8038 Zürich
Bereitstellung von neuen, bildbasierten Dienstleistungen für mobile Geräte wie zum Beispiel Mobiltelefone.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 23.07.2007 (Darlehen zurückbezahlt).

Arktis Radiation Detectors AG, 8093 Zürich
Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Unterhalt von Geräten zur Strahlungsmessung und Warenuntersuchung, Erbringung von Forschungs- und Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Sicherheit, Bedrohungsminderung und Strahlenschutz im Inland und Ausland.
Darlehen CHF 100’000, Vertragsabschluss am 17.12.2007 (Darlehen zurückbezahlt).

Wintersitzung 2006

Redbiotec AG, 8093 Zürich
Forschung, Entwicklung, Herstellung und Verkauf von Produkten der Biotechnologie, Diagnose und Therapie sowie den Kauf, Verkauf und die Verwendung von Patenten und Lizenzen auf diesem Gebiet.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 11.02.2007 (Darlehen zurückbezahlt).

Dectris AG, 5400 Baden
Entwicklung und Herstellung von elektronischen Messgeräten für wissenschaftliche und industrielle Anwendungen, Handel mit solchen Produkten sowie Erwerb und Vermarktung von Immaterialgüterrechten; kann auch entsprechende Entwicklungs- und Beratungsdienstleistungen für Dritte erbringen.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 12.02.2007. (Das Darlehen wurde nicht beansprucht).

LiberoVision AG, 8037 Zürich
Entwicklung, Herstellung, Wartung sowie den Vertrieb und die Promotion von Soft- und Hardware aller Art, namentlich auf den Gebieten der computerbasierten Visualisierungstechnologie, insbesondere im Zusammenhang mit der Erzeugung, Modifizierung, Speicherung, Komprimierung, Übertragung und Darstellung reeller und/oder virtueller audio-visueller Daten und Datenströme und entsprechender Applikationen in allen denkbaren Anwendungsgebieten.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 24.02.2007 (Darlehen zurückbezahlt).

Gatlik GmbH, 4056 Basel
Handel mit Waren aller Art sowie Herstellung von Systemen samt Anwendungssoftware, insbesondere für Forschung, Entwicklung und Industrieproduktion. Erbringung von Dienstleistungen in Forschung und Entwicklung sowie im Finanz- und Planungssektor, insbesondere im Hinblick auf strategische Investitionen.
Darlehen CHF 100’000.-, kein Vertrag abgeschlossen.

Sommersitzung 2006

Keine Gesuche bewilligt.

Wintersitzung 2005

CovalX GmbH, 8046 Zürich
Forschung, Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Produkten im Bereich des Gesundheitswesens oder Biologie, insbesondere in Bezug auf Analyse und Diagnostik.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 16.01.2006 (Darlehen zurückbezahlt).

Sommersitzung 2005

HeiQ Materials Ltd, 8005 Zürich
Herstellung und Handel mit Oberflächenbehandlungsmaterialien, funktionalen Zusatzstoffen, technischen Fasern, Geweben, Textilien, Kunststoffen, welche anti-biotische, reinigende, materialschützende oder leistungssteigernde Eigenschaften besitzen.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 04.08.2005 (Darlehen zurückbezahlt).

Optical Additives GmbH, 3073 Gümligen
Erfindung, Entwicklung, Produktion, Handel, Vermarktung und Verkauf von Materialien, Verfahren und Dienstleistungen in den Anwendungsgebieten Ophtalmologie, Augenoptik, optische Geräte und Hilfsmittel, organische und anorganische Gläser sowie Beschichtung von Oberflächen.
Darlehen CHF 100’000.-, Vertragsabschluss am 01.06.2006 (das Darlehen wurde nicht beansprucht).

Wintersitzung 2004

Keine Gesuche bewilligt.

Sommersitzung 2004

PhotoDerma SA, 1018 Lausanne
Forschung, Entwicklung und Kommerzialisierung therapeutischer, kosmetischer und diagnostischer Produkte und technischer Geräte für Behandlung und Diagnose speziell im Bereich der Dermatologie.
Darlehen CHF 80’000.-, Laufzeit 24 Monate, Vertragsabschluss am 29.07.2004 (Darlehen zurückbezahlt).

GlycoVaxyn AG, 8008 Zürich
Erbringung von Dienstleistungen mittels chemischer, physikalischer, mikrobiologischer und molekularbiologischer Methoden, sowie die Entwicklung von Verfahren und die Herstellung von Produkten, die in der Tier- und Humanmedizin als auch in der Nahrungsmittelindustrie Verwendung finden.
Darlehen CHF 100’000.- Laufzeit 24 Monate, Vertragsabschluss am 13.07.2005 (Darlehen zurückbezahlt).

Wintersitzung 2003

Timaq Medical Imaging AG, 8006 Zürich
Aktivitäten im Bereich der medizinischen Bildgebung, inklusive Erfassen und Auswerten von klinischen Versuchen.
Darlehen CHF 100’000.-, Laufzeit 24 Monate, Vertragsabschluss am 27.02.2004 (Darlehen teilweise zurückbezahlt, Ausstehender Betrag abgeschrieben).

Sommersitzung 2003

Spectraseis GmbH, 8702 Zollikon
Erbringen von Dienstleistungen und Beratung für die Öl- und Gasindustrie.
Darlehen CHF 100’00.-, Laufzeit 24 Monate, Vertragsabschluss am 29.08.2003 (Darlehen zurückbezahlt).

Cistronics Cell Technology GmbH, 8093 Zürich
Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung antibakteriologischer Produkte sowie Erbringen der damit zusammenhängenden Dienstleistungen.
Darlehen CHF 100’000.-, Laufzeit 24 Monate, Vertragsabschluss am 19.12.2003 (das Darlehen wurde nicht beansprucht).

Wintersitzung 2002

Concentris GmbH, 4055 Basel
Erbringen von Dienstleistungen und Herstellen von Produkten in den Bereichen Informatik und Technik, insbesondere im Hinblick auf die applikatorischen und datenbankorientierte Nutzung von Internet und Intranet.
Darlehen CHF 93’000.-, Laufzeit 2 Jahre, Vertragsabschluss am 23.12.2002 (Darlehen zurückbezahlt).

COVALYS Biosciences AG, 4132 Muttenz
Entwicklung und Produktion sowie Handel mit Techniken und Materialien zur Erforschung biologischer Vorgänge.
Darlehen CHF 100’000.-, Laufzeit 18 Monate, Vertragsabschluss am 28.12.2002 (Darlehen zurückbezahlt).

Sommersitzung 2002

C-CIT AG, 8820 Wädenswil
Entwicklung und Herstellung von Produkten für die Bestimmung von biologischen und chemischen Substanzen und die Lizenzierung der Produkte für den Verkauf an geeignete Distributoren sowie Erbringen von Dienstleistungen auf dem Gebiet der Entwicklung von solchen Produkten.
Darlehen CHF 113’000.-, Laufzeit 1 Jahr, Vertragsabschluss am 19.8.2002.

Wintersitzung 2001

CellnTech Advanced Cell Systems AG, 3012 Bern
Entwicklung und Produktion sowie die Analyse und Verkauf von Zellkulturen und verwandte Produkte.
Darlehen CHF 130’000.-, Laufzeit 2 Jahre, Vertragsabschluss am 22.6.2002 (Darlehen zurückbezahlt).

Lipideon Biotechnology AG, 8092 Zürich
Forschung und Entwicklung sowie die Verwertung von Medikamenten und Nutraceuticals, welche insbesondere den Cholesterinspiegel im Blut senken.
Darlehen CHF 100’000.-, Laufzeit 2 Jahre, Vertragsabschluss am 25.3.2002 (Darlehen zurückbezahlt).

Sommersitzung 2001

Millenium Biologix AG, 8952 Schlieren
Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung medizinischer, biomedizinischer und biotechnologischer Produkte sowie Erbringen der damit zusammenhängenden Dienstleistungen.
Darlehen CHF 100’000.-, Laufzeit 1 Jahr, Vertragsabschluss am 20.9.2001, Vertrag verlängert bis 31.12.2004 (Darlehen zurückbezahlt).

Parabol Technologies S.A., 1007 Lausanne
Beratungen und technische Dienstleistungen im Bereich der Mikrotechnologie und Mikrosystemen für die Forschung, speziell in den Biowissenschaften, der klinischen Diagnostik und verwandten Gebieten.
Darlehen CHF 100’000.-, Laufzeit 1 Jahr, Vertragsabschluss am 27.9.2001 (Darlehen abgeschrieben).

Wintersitzung 2000

Neuronics AG, 8005 Zürich
Entwicklung und Vertrieb von Soft- und Hardware für die Datenverarbeitung mit neuronalen Netzwerken; Steuerung von Robotern und Systemen aller Art, inklusive Schulung und Beratung.
Darlehen CHF 120’000.-, Laufzeit 2 Jahre, Vertragsabschluss am 1.3.2001, Vertrag verlängert bis 30.6.2005 (Darlehen zurückbezahlt).

Sommersitzung 2000

MyoContract Ltd., 4056 Basel
Erforschung von Heilmitteln zur Bekämpfung von Krankheiten, speziell auf dem Gebiet der Muskelkrankheiten, insbesondere Muskeldystrophie. Verwertung von Forschungsergebnissen sowie Herstellung und Vertrieb von pharmazeutischen Produkten.
Darlehen CHF 150’000.-, Laufzeit 2 Jahre, Vertragsabschluss am 19.7.2000. (Das Darlehen wurde nicht beansprucht, da nicht zuletzt auf Grund unserer Zusage und positiven Beurteilung rasch Risikokapital gefunden wurde).

Sommersitzung 1999

Thales Technologies AG, 8005 Zürich
Erbringung von spezialisierten analytischen und diagnostischen Dienstleistungen für die chemische Industrie und verwandte Branchen sowie Forschung und Entwicklung in diesen Bereichen.
Darlehen CHF 100’000.-, Laufzeit 2 Jahre, Vertragsabschluss am 22.7.99 (Darlehen zurückbezahlt).

Wintersitzung 1998

Sensorix AG, 8005 Zürich
Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Produkten sowie Erbringung von Dienstleistungen für die Bestimmung von chemischen und biologischen Substanzen.
Darlehen CHF 100’000.-, Laufzeit 2 Jahre, Vertragsabschluss am 18.5.99 (Darlehen zurückbezahlt).

Sommersitzung 1998

Alpha Sensors AG, (heute Sensirion AG), 8093 Zürich
Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Sensoren und anderen Technologieprodukten.
Darlehen CHF 150’000.-, Laufzeit 2 Jahre, Vertragsabschluss am 19.1.99 (das Darlehen wurde nicht beansprucht).

The Genetics Company, 8057 Zürich
Identifizierung und Charakterisierung von Drug Targets und Small Compounds mittels in-vivo Modellen zur Entwicklung von Medikamenten. (Publikation).
Darlehen CHF 100’000.-, Laufzeit 2 Jahre, Vertragsabschluss am 23.10.98 (Darlehen zurückbezahlt).

ESBATech AG, 8057 Zürich
Identifizierung und Optimierung von Substanzen, welche anschliessend in der Medikamentenentwicklung eingesetzt werden können.
Darlehen CHF 100’000.-, Laufzeit 2 Jahre, Vertragsabschluss am 23.10.98 (Darlehen zurückbezahlt).

Wintersitzung 1997

Keine Gesuche bewilligt.

Sommersitzung 1997

White Spot AG, 6342 Baar
Entwicklungsfirma auf dem Gebiet der Traumatologie und Osteosynthese. Entwicklung und Kommerzialisierung von IGF-1 resp. BMB-2 imprägnierten, resorbierbaren Implantaten für die Osteosynthese.
Darlehen CHF 150’000.-, Laufzeit 3 Jahre, Vertragsabschluss am 24.3.98 (Darlehen abgeschrieben).

© 2016 Eidgenössische Stiftung zur Förderung schweizerischer Volkswirtschaft durch wissenschaftliche Forschung | Alle Rechte vorbehalten | Impressum